I Abendvorträge

  II Sophiesminder Nachmittage

  III Musische Nachmittage im Kloster

  IV Schleswigsche Gespräche
      Deutsch Dänische Begegnungen

     Vorankündigungen

     Sonderveranstaltungen
 

Web Design
01banner
Veranstaltungen

Musikfahrten nach Hamburg

Sonntag 31.03.2019

Fahrt zur Staatsoper Hamburg

„Un Ballo in Maschera“, Oper von Giuseppe Verdi

Im Frühling 2019 sind Sie eingeladen mit den Musik-freunden in der Hamburger Staatsoper „Un ballo in maschera“ von Giuseppe Verdi zu sehen und zu hören. Verdi beschreibt hier den tragischen Tod einer historischen Persönlichkeit, nämlich des schwedischen Königs Gustav III. Bereits Eugène Scribe hatte ein Drama über Leben und Tod des schwedischen Königs geschrieben, der am 16. März 1792 auf einem Maskenball in der Stockholmer Oper vor den Augen der Ballgesellschaft angeschossen wurde und zwei Wochen später starb. Die großartige Musik Verdis und der historische Kontext machen diese Oper besonders spannend.

 

Samstag 18.05.2019

Fahrt zur Staatsoper Hamburg

„Illusionen – wie Schwanensee“ , Ballett von John Neumeier

Der zweite Besuch in der Staatsoper Hamburg gilt dem Ballett „Illusionen - wie Schwanensee“ mit der Musik von Peter Tschaikowsky. In diesem Ballett verbindet John Neumeier den Mythos um den bayerischen Märchenkönig Ludwig II., der sich in Neuschwanstein ein Schwanenritterschloss und eine mystische Scheinwelt erbaute, mit dem „Schwanenmythos“ des 19. Jahrhunderts. Mit großem Respekt vor der ursprünglichen Choreografie fügt Neumeier Schlüsselszenen aus dem II. und III. Akt des „Schwanensee“-Balletts in seine moderne Konzeption ein. Dazu sagt er: „Für mich als einen Choreografen, der nicht unbedingt revolutionär sein will, ist es unsinnig, das, was bisher geschaffen wurde und sich erhalten hat, zu verneinen.“

 

Zu beiden Veranstaltungen wird Dr. Bielefeld im Bus eine Werkeinführung geben.

Bitte, melden Sie sich für beide Fahrten bei der Firma Neubauer Touristik an, Marie-Curie-Ring 39, Tel. 0461 141850,
die die Fahrten wieder für die Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg und den VdM organisiert.

 

[Home] [Veranstaltungen] [Hinweise] [Kontakt] [Impressum]